Blick ins Depot

Objekt der Woche: Störtebeker

von | Jun 22, 2020 | Blick ins Depot | 0 Kommentare

Unser heutiges Objekt der Woche ist – passend zum Thema Seefahrt – der Pirat Störtebeker aus dem gleichnamigen Seeräuberspiel in sieben Bildern von Fritz Fey sen. Die Uraufführung war 1973.  

Das Stück wurde von Fritz Fey sen. selbst geschrieben und gemeinsam mit dem Lübecker Stadttheater in Szene gesetzt. Diese Kooperation von 1973 zeigt beispielhaft, wie Fey es verstand, mit Institutionen zusammenzuarbeiten und sich zu vernetzen. „Störtebeker“ lief über 30 Jahre und wurde auch 2006 zum Abschied noch einmal gespielt. 2017 haben wir die Marionetten noch einmal in ihrem beeindruckenden Bühnenbild präsentiert anlässlich unserer Ausstellung „Vorhang auf für Fiete! 40 Jahre Lübecker Marionettentheater“.  

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.